Dezember 2020 Informationsbrief im Mandantenbereich verfügbar

Sehr geehrte Mandanten und Mandantinnen,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

ab heute steht der neue Mandanten-Informationsbrief für Dezember 2020 im Mandantenbereich zur Verfügung. Darin finden Sie interessante und wichtige Informationen, rund um steuerliche Themen.

 

In dieser Ausgabe:

  • Verpflegungsmehraufwand und Unterkunftskosten bei Auslandssemester absetzbar
  • Sponsoringaufwendungen eines Freiberuflers als Betriebsausgaben
  • Kind in Ausbildung - Ausbildungsfreibetrag beantragen
  • Bezieher von Kindergeld müssen über Ausbildungsabbruch informieren - Rückforderung möglich
  • Grundfreibetrag und Kindergeld wird für 2021 erhöht
  • Anerkennung von Aufwendungen für Tätigkeiten im Home-Office
  • Ermittlung des Gewinns aus der Veräußerung eines zum Betriebsvermögen gehörenden, aber teilweise privat genutzten Kfz
  • Steuerliche Behandlung der Instandhaltungsrücklage für Eigentumswohnungen
  • Ermäßigter STeuersatz für Skripte auf einer Homepage
  • Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Eintrittserlöse für Techno- und House-Konzerte
  • Schenkungssteuer: Urenkel sind keine Enkel
  • Künstlersozialabgabe steigt 2021 auf 4,4%
  • Gesetzlicher Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2021 auf 9,50€
  • Termine Steuern/Sozialversicherung (Dezember 2020 / Januar 2021)

 

Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an.

 

Sie sind noch kein Mandant oder haben die Zugangsdaten vergessen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Team der Steuerkanzlei König

Kommentar schreiben

Kommentare: 0